MultiNetz

0,00

Mehrfachschließnetz für horizontale und vertikale Fänge

 

Allgemeines

Smart Sampling in Vollendung – mit der neuesten Generation des MultiNetzes, dem weltweit führenden System für horizontale und vertikale Planktonprobennahme. Das MultiNetz ist in vier verschiedenen Größen (Netzöffnungen) erhältlich: Mini (0,125 m²), Midi (0,25 m²), Maxi (0,5 m²) und Mammut (1 m²). Das MultiNetz ist mit 5 Netzbeuteln (Mini und Midi) bzw. 9 Netzbeuteln (Maxi und Mammut) ausgestattet, die per Reißverschluss am Segeltucheinsatz des MultiNetzes befestigt sind.

Die einzelnen Netze werden über ein Hebelsystem sequenziell geöffnet und geschlossen. Die Motoreinheit für das Öffnen und Schließen ist batteriebetrieben. Die Ansteuerung der Netze erfolgt über Einleiter- oder Mehrleiterkabel vom mitgelieferten Bordgerät. Im online Betrieb liegt keine große Spannung auf dem Kabel an. Das Netzmaterial ist in Maschenweiten zwischen 55 und 780 µm erhältlich. Bei Maschenweiten unter 100 µm wird ein verstärkter Netzbeutel empfohlen (z. B. ein doppellagiger Beutel: einen mit 55 µm plus einen mit 300 µm)

Der integrierte Drucksensor (Messbereich nach Kundenwunsch) ermöglicht kontinuierliche Überwachung der aktuellen Einsatztiefe. Die Tiefenangabe und alle relevanten Systemdaten werden im Onlinebetrieb auf dem LCD-Display des Bordgerätes angezeigt. Alle MultiNetze verfügen über zwei elektronische Flowmeter mit automatischem Winkelausgleich, die das gefilterte Wasservolumen im Netz und außerhalb des Netzes anzeigen. Dies ermöglicht, eventuelles Clogging (Zusetzen des Netzmaterials) des gerade aktiven Netzes festzustellen.

Für den horizontalen Einsatz wird das MultiNetz mit einem V-Fin Scherkörper betrieben. Für den vertikalen Einsatz werden die Plastiknetzbecher in einem Edelstahl Netzbechergestell befestigt. Dies sorgt für mehr Gewicht, verhindert das Aufschwimmen der Becher und erlaubt eine höhere Einsatzgeschwindigkeit.

Funktionsweise

Das MultiNetz wird mit geschlossenen Netzbeuteln ins Wasser gelassen, so dass das Wasser frei im Rahmen fließen kann. Das Gerät kann mit hoher Geschwindigkeit auf die gewünschte Tiefe abgelassen werden. Vom Bordgerät aus wird per Knopfdruck der erste Netzbeutel geöffnet. Am Ende der horizontalen Probennahmestrecke bzw. dem Erreichen der gewünschten Tiefe bei vertikalem ­Einsatz, wird durch einen weiteren Befehl der erste Netzbeutel wieder verschlossen und gleichzeitig der zweite geöffnet. Das Verfahren verläuft gleichermaßen für die verbleibenden Netzbeutel, wobei das Bordgerät zeigt, welcher Netzbeutel gerade aktiv ist.

Bei der Verwendung des MultiNetz Mini und Midi bleibt der letzte Netzbeutel (Nummer 5) geöffnet und sammelt Plankton von der geringsten gewünschten Tiefe bis zur Wasseroberfläche. Wird ein MultiNetz Maxi oder Mammut verwendet, kann der letzte Netzbeutel (Nummer 9) verschlossen werden, ehe die Wasseroberfläche erreicht ist.

Offlineanwendung

Sollte an Bord kein Datenkabel verfügbar sein, können die benötigten Probentiefen vorprogrammiert werden. Die Aktivierung der Netzbeutel wird dann automatisch in den vorher definierten Tiefenintervallen ausgeführt. Beim Offlineeinsatz werden alle Messdaten im internen Datenspeicher aufgezeichnet und stehen nach dem Einsatz zur Auswertung zur Verfügung.

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Zubehör

CT-Set

Mit dem optionalen CT-Set bietet das System die volle Leistungsfähigkeit einer  CTD Sonde mit einer Datenrate von 1 Hz. Das CT-Set besteht aus einem Leitfähigkeitssensor, einem Temperatursensor und einer zusätzlichen Platine, die vollständig in der Motoreinheit des MultiNetzes integriert ist. Aus den CTD-Daten berechnet das System den Salzgehalt, die Dichte und die Schallgeschwindigkeit nach den UNESCO Formeln.

Pitch und Roll Sensor

Die Neigungssensorik wurde entwickelt, um die Neigungswinkel der Unterwassereinheit zu messen. Es erlaubt die durchgehende Überwachung der aktuellen Ausrichtung des MultiNetzes während des horizontalen Einsatzes.

Optionen
  • Zusätzliche Sensoren für verschiedene Parameter

  • Sonderversion für bis zu 6000 Meter Wassertiefe erhältlich

Ersatzteile & Zubehör

Ersatznetz

0,00

ein einzelnes Ersatznetz für das MultiNetz

Auswahl zurücksetzen
Kategorie:

Ersatz-Segeltucheinsatz

0,00

Ersatz-Segeltucheinsatz für das MultiNetz

Auswahl zurücksetzen
Kategorie:

Ersatz-Plastik-Netzbecher

0,00

Plastik-Netzbecher, bestehend aus:
a) Becherring mit Schnellspannern
b) PVC-Netzbecher mit seitlichem Siebfenster

Auswahl zurücksetzen
Kategorie:

Weicher Netzbecher

0,00

Speziell für horizontale Einsätze, mit Liekband

Auswahl zurücksetzen

Liekring

0,00

Für weiche Netzbecher

E-Flowmeter (innen)

0,00

Elektronisches Flowmeter für MultiNetz (innen)

Kategorie:

E-Flowmeter (außen)

0,00

Elektronisches Flowmeter für MultiNetz (außen)

Kategorie:

CT-Set für MultiNetz / Multi Wasserschöpfer

0,00

CT-Set bis 3000 Meter
Leitfähigkeitssensor:
0 – 65 ms/cm,  ±0,01 ms/cm
Temperatursensor:
-2 – +32°C,  ± 0,005°C
Ansprechgeschwindigkeit:
100 ms, Datenrate 1 Hz

Kategorien: ,

Pitch and Roll Sensor

0,00

Pitch: +60° … -60° ± 1° zur Horizontalen
Roll: +60° … -60° ± 1° zur Horizontalen

Kategorie:

Technische Daten

TECHNISCHE DATEN
UnterwassereinheitTyp Mini
Nr. 438 120
Typ Midi
Nr. 438 130
Typ Maxi
Nr. 438 140
Typ Mammut
Nr. 438 180
Maße (B x L x H)65 cm x 90 cm x 80 cm80 cm x 90 cm x 95 cm120 cm x 110 cm x 135 cm150 cm x 120 cm x 160 cm
Netzöffnung35,5 cm x 35,5 cm
= 0,125 m²
50 cm x 50 cm
= 0,25 m²
71 cm x 71 cm
= 0,5 m²
100 cm x 100 cm
= 1 m²
Netzbeutel5 Stk., Länge: 160 cm5 Stk., Länge: 250 cm9 Stk., Länge: 365 cm9 Stk., Länge: 550cm
Standard Maschenweite300 µm300 µm300 µm300 µm
Plastik-Netzbecher5 Stk., 11 cm Ø5 Stk., 11 cm Ø9 Stk., 11 cm Ø9 Stk., 11 cm Ø
Weicher Netzbecher5 Stk., 11 cm Ø5 Stk., 11 cm Ø9 Stk., 11 cm Ø9 Stk., 11 cm Ø
Länge insgesamt470 cm560 cm800 cm1000 cm
Gewichte
Netzrahmenca. 75 kgca. 100 kgca. 260 kgca. 390 kg
Bechergestellca. 30 kgca. 50 kgca. 70 kgca. 100 kg
V-Fin Scherkörperca. 22 kgca. 22 kgca. 70 kgca. 70 kg
Material
NetzrahmenEdelstahlEdelstahlEdelstahlEdelstahl
Motoreinheit und BatteriegehäuseTitanTitanTitanTitan
NetzbeutelMOnylMOnylMOnylMOnyl
NetzbecherPVC / SegeltuchPVC / SegeltuchPVC / SegeltuchPVC / Segeltuch
V-Fin - ScherkörperAluminium, BleigewichtAluminium, BleigewichtAluminium, BleigewichtAluminium, Bleigewicht
EinsatztiefeStandard 3000 MeterStandard 3000 MeterStandard 3000 MeterStandard 3000 Meter
DrucksensorStandard 3000,0 dbar
±0,1% f.s.
(andere Messbereiche auf Nachfrage)
Standard 3000,0 dbar
±0,1% f.s.
(andere Messbereiche auf Nachfrage)
Standard 3000,0 dbar
±0,1% f.s.
(andere Messbereiche auf Nachfrage)
Standard 3000,0 dbar
±0,1% f.s.
(andere Messbereiche auf Nachfrage)
Offline-SetDatenspeicher: 16 MBDatenspeicher: 16 MBDatenspeicher: 16 MBDatenspeicher: 16 MB
E-Flowmeter2 Stk., 0,0 ... 9,9 m/s2 Stk., 0,0 ... 9,9 m/s2 Stk., 0,0 ... 9,9 m/s2 Stk., 0,0 ... 9,9 m/s
VerbindungssteckerSUBCONN IL 2 MSUBCONN IL 2 MSUBCONN IL 2 MSUBCONN IL 2 M
KabelsteckerSUBCONN IL 2 FSUBCONN IL 2 FSUBCONN IL 2 FSUBCONN IL 2 F
KabelverbindungElektromechanische Einleiter- oder Mehrleiterkabel, ein Pol kann mit Meerwasser in Kontakt kommen
WindenkabelTyp Mini
Nr. 438 120
Typ Midi
Nr. 438 130
Typ Maxi
Nr. 438 140
Typ Mammut
Nr. 438 180
Bruchlast für Flachwasser-Anwendungen
(bis zu 500 m)
ca. 1500 kgca. 2000 kgca. 4000 kgca. 8000 kg
für Tiefsee-Anwendungen (von 500 m bis 3000 m)ca. 5000 kgca. 8000 kgca. 12000 kgca. 18000 kg
Max. Kabelwiderstand (Hin- und Rückweg)1000 Ohm1000 Ohm1000 Ohm1000 Ohm
Bordgerät:Bedieneinheit (19" - 4 HE) für den Laborbetrieb, nicht für den Betrieb an Deck; Netzwechsel per Tastendruck; Anzeige der Netz-Nr., Druck, Batteriestatus, optional CTD-Daten. LCD-Anzeige mit LED-Hintergrundbeleuchtung; PC-Schnittstelle (RS-232); Betriebsspannung: 85 - 260 V AC
Stromversorgung
Unterwassereinheit3 Lithiumbatterien DL 123 A /3V, reichen für einen ca. 100 Stunden Einsatz
Bordgerät85 - 260 VAC85 - 260 VAC85 - 260 VAC85 - 260 VAC
SchleppgeschwindigkeitEmpfohlen für Netze mit 300 µm Standard-Maschenweite
Horizontaler Einsatzmax. 4 Knotenmax. 4 Knotenmax. 4 Knotenmax. 4 Knoten
Vertikaler Einsatzmax. 1 m / smax. 1 m/smax. 1 m/smax. 1 m/s
Das Einleiter- oder Mehrleiterkabel ist nicht im Lieferumfang enthalten

Bestell-Informationen

BESTELL-INFORMATIONEN 
Produkte
438 120MultiNetz Typ Mini, 0,125 m²
438 130MultiNetz Typ Midi, 0,25 m²
438 140MultiNetz Typ Maxi, 0,5 m²
438 180MultiNetz Typ Mammut, 1 m²
Zubehör
450 500CT-Set für MultiNetz
Leitfähigkeitssensor: 0 ... 65 ± 0,01 ms/cm,
Temperatursensor: -2 ... +32 ± 0,005°C
Ansprechgeschwindigkeit : 100 ms, Datenrate 1 Hz
438 161Pitch and Roll Sensor
Pitch: +60° … –60° ± 1° (zur Horizontalen)
Roll: + 60° … – 60° ± 1° (zur Horizontalen)
Ersatzteile
438 123Ersatznetzbeutel (einzelnes Netz) für das MultiNetz Typ Mini
438 127Ersatz-Segeltucheinsatz für das MultiNetz Typ Mini
438 133Ersatznetzbeutel (einzelnes Netz) für das MultiNetzTyp Midi
438 137Ersatz-Segeltucheinsatz für das MultiNetz Typ Midi
438 143Ersatznetzbeutel (einzelnes Netz) für das MultiNetz Typ Maxi
438 147Ersatz-Segeltucheinsatz für das MultiNetz Typ Maxi
438 183Ersatznetzbeutel (einzelnes Netz) für das MultiNetz Typ Mammut
438 187Ersatz-Segeltucheinsatz für das MultiNetz Typ Mammut
438 150Ersatz-Plastik-Netzbecher, bestehend aus:
a) Einbindering mit Schnellspannern
b) PVC – Netzbecher mit seitlichem Siebfenster
438 930Weicher Netzbecher, mit Liekband
438 935Liek-Ring für weiche Netzbecher
438 116-inE-Flowmeter (innen) für MultiNetz
438 116-outE-Flowmeter (außen) für MultiNetz