IKMT Icaacs-Kidd Midwater Trawl Netz

0,00

Ozeanografisches Netz für horizontale Fänge

Das IKMT Isaacs-Kidd Midwater Trawl Net, auch bekannt als Hamburger Planktonnetz, ist das Standardnetz für die Gewinnung größerer Mengen von Makrozooplankton und Mikronekton. Ein breiter, U-förmiger Scherkörper hält das Netz geöffnet und erzeugt den erforderlichen Abtrieb, um das Netz stets auf der gewünschten Tiefe zu stabilisieren.

Das IKMT ist einsetzbar für Schleppgeschwindigkeiten von 0,5 – 4 Knoten. Die Aufhängung des Netzes mit Scherkörper unterhalb und Spreizstange oberhalb des Netzes gewährleistet das ungehinderte Einströmen des Wassers in die Netzöffnung. Zum Schutz des Netzes ist der Hahnepot mit einer Sollbruchstelle ausgestattet, die das Netz bei zu hohem dynamischen Druck schließt.

Der Netzbeutel des IKMT besteht aus MOnyl mit einer Maschenweite von 500 µm (oder nach Wahl zwischen 500 und 1000 µm). Die Netzöffnung beträgt 7 m², Gesamtlänge des Netzes: 10 m. Das engmaschige MOnyl-Netz ist von einem grobmaschigen Schutznetz umgeben, 5 eingewebte Längsleinen nehmen die einwirkenden Kräfte auf.

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Ersatzteile

Ersatz-Netzbeutel

0,00

aus MOnyl für das IKMT,
Standard-Maschenweite: 500 µm

Auswahl zurücksetzen
Kategorie:

Ersatz-Übernetz f. IKMT

0,00

Ersatz-Übernetz für IKMT mit 40 mm Maschenweite

Kategorie:
Technische Daten
MaterialScherkörper und Spreizstange: Aluminium
Netzbeutel: MOnyl
Schutznetz: Nylon, 40 mm Maschenweite
Maße des NetzesLänge: 10 m, Breite: 2 m, Höhe: 2,6m
Maße des ScherkörpersLänge: 0,6 m, Breite: 3m, Höhe: 0,8 m
Gewichtca. 120 kg
Netzöffnung7 m²
Maschenweite500 - 1000 µm, Standard: 500 µm
BESTELL-INFORMATIONEN
438 250IKMT Isaacs-Kidd Midwater Trawl Net,
500 µm (oder je nach Wahl zwischen 500 und 1000 µm)
Ersatzteile
438 252Ersatznetz aus MOnyl,
500 µm (oder je nach Wahl zwischen 500 und 1000 µm)
438 255Ersatz - Übernetz, Maschenweite 40 mm